Monatsarchiv: September 2014

Schwein gehabt

Ein Wort vorneweg: Liebe Beamte und Mitarbeiter der Polizei, ich habe weder etwas gegen die Polizei als Institution noch gegen deren Personal. Im Gegenteil, ich erkenne die Notwendigkeit dieser Institution voll an und bin froh, dass es sie gibt – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Basteln | Kommentar hinterlassen

Das Flugzeug aus dem Baumarkt

Die Hochzeit meiner Freunde Antje und Helge stand an. Geladen waren gemeinsame Freunde, also lag es nahe, das Geschenk (gewissermaßen eine Verpackung für ein gemeinsames Geldgeschenk) gemeinsam zu basteln. Dazu trafen wir uns ein Wochenende bei meinem Freund Markus in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Basteln | Kommentar hinterlassen

Flughafenshuttle mit eingebautem Flughafen

Dies ist etwas, was ich schon vor zwei Jahren für eine Hochzeit gebastelt habe. In diesem Fall heiratete eine Kollegin einen Kollegen. Demzufolge waren mit mir zusammen diverse Kolleginnen und Kollegen zur Hochzeit eingeladen. Natürlich verschenkten alle Geld, ich eingeschlossen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Basteln | 1 Kommentar

Kitebuggy ohne fliegenden Kite

Okay, bisher war dies fast ein reiner Reiseblog. Zwischenzeitlich habe ich überlegt, ein paar meiner „Ingress-Abenteuer“ hier explizit in einer eigenen Kategorie abzuzhandeln, aber ich habe die Zeit zum Schreiben dafür nicht wirklich gefunden. Ich hatte zwar schon ein paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Basteln | 1 Kommentar

London Fazit

Tja, ich werde es wohl kurz machen (wär ja mal ganz was Neues). London ist auf jeden Fall eine Reise wert, ich denke, da ist für jeden etwas dabei. Es ist eine pulsierende Metropole mit viel Geschichte und Kultur, genauso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter London | 2 Kommentare

Leaving London

Ich hatte meinen iPad-Wecker mit Rage Against The Machine „Wake up“ geladen, dem Universal-Wecksong. Auch bekannt als End Title aus „The Matrix“. Das Ding pustete mich um 8.30 AM aus dem Bett. Naja… ich brauchte schon eine halbe Stunde, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter London | 1 Kommentar

Von großen Häusern, blauen Rädern und magischen Marschflugkörpern

Okay, ich warne Euch vor: Ich habe zwar eine Buddel London Pride und ein Premium Spitfire am Start, aber es könnte trotzdem sein, dass ich es heute wieder nicht durchhalte, den Post zuende zu schreiben. War wieder ein langer Tag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter London | Kommentar hinterlassen