Archiv der Kategorie: Pre-Flight

Urlaub, zweiter Versuch: Soll wohl doch klappen…

Wie viele von Euch wissen, bin ich ein souveräner, vorausschauender und -planender, selbstbewußter (und -ironischer…) Globetrottel, den nichts und niemand auf Reisen aus der Ruhe zu bringen vermag. Ich habe in den vergangenen Jahren ukrainischen Bahnbeamtinnen, palestinänsischen Raketen und us-amerikanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter London, Pre-Flight | 3 Kommentare

Alles toll in Deutschland

Frankfurt am Main Flughafen (schon wieder), 07.03 Uhr. Spuhlen wird doch erstmal zurück nach Wien. Angekündigte Verspätung 20 Minuten, da habe ich mir erstmal ein teuer Bier genehmigt (allerdings bei Weitem nicht so teuer wie das am Vorabend in Odessa). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankfurt, Pre-Flight | 1 Kommentar

Wo ist die quietschorangene Hartschale?

Flughafen Wien, Gate F12, 17.12 Uhr. So, Ukrainian International hat mich mit einer 737 sicher hierher geflogen. Die Boeing 737 ist sowas wie der VW Käfer der Lüfte. Wird seit 1967 ausgeliefert (die erste bekam übrigens die Lufthansa), lt. Wikipedia … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pre-Flight | Kommentar hinterlassen

Im Polizeiauto zum Flughafen

Airport Odessa, 13.47 Uhr. Ich habe die Sicherheit passiert und sitze in der Abflughalle. Ich war schon wach, als das iPad den Weckton abspielte, „Back in the USSR“. Es ging zwar in die andere Richtung, aber trotzdem fand ich das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Odessa, Pre-Flight | Kommentar hinterlassen

Excuse me while I kiss the sky…

Frankfurt/Main, 07.56 Uhr. Warten auf den nächsten Flieger nach … nöö, sag ich noch nicht. In Verbindung mit der ungefähren Uhrzeit könnte das zu viel über das Endziel aussagen… So lief es bisher: Gestern war noch eine nette Ingress-Runde angesagt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pre-Flight | 1 Kommentar

Reisefieber!

So, geschafft! Der Trip ist gebucht, und ich bin schon aufgeregt wie ein Katze in einem Raum voller Schaukelstühle… Aber der Reihe nach. Gestern bin ich erstmal nach Osnabrück-City gefahren, um 80 Euro für verschiedene Dinge auf den Kopf zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pre-Flight, Uncategorized | 7 Kommentare

Psalm 139,9

Uff. Geschafft, ich bin durch die Sicherheit und warte aufs Boarding, welches ziemlich lange auf sich warten läßt. Ist jetzt schon 9.30 Uhr, sollte eigentlich um Neun losgehen. Aber erstmal der Reihe nach… Wie es mir zur Gewohnheit geworden ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pre-Flight | Kommentar hinterlassen