Archiv der Kategorie: Tel Aviv

Fazit

Ich stand gegen 10 Uhr nach angenehmer Nachtruhe auf, stutzte meinen Bart, duschte und fand noch einen Satz frischer Unterwäsche im Schrank. Dann warf ich die erste Maschine Wäsche an und ging zur Tanke, weil ich keine Milch für meinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jerusalem, Tel Aviv | Kommentar hinterlassen

Abschied bei Regen

Ich gehe, und der Himmel weint. So gehört sich das… Na, mal im Ernst, das kann ich gar nicht gebrauchen. Ich hab ja keine Regenjacke mehr… Ich sitze gerade im Polly und probiere die WordPress-App fürs Schlaufon. Mein Shakshukan ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jerusalem, Tel Aviv | 2 Kommentare

Motorroller fahrende Giraffen, sprechende Ampeln und Tel Aviv von oben

Okay, der Tag ist zuuende, ich bin im Hotel und muss nun den Blog-Flickenteppich des Tages zusammenstricken. Ich habe nämlich an schon ein bisschen anderswo vorgeschrieben: Ich bin unlängst von einem längeren Ausflug in die Stadt zurückgekommen und habe überlegt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tel Aviv | 2 Kommentare

Good morning, Tel Aviv!

Ich hatte meinen Wecker gestern auf 10.30 Uhr gestellt, um nicht wieder fast zu spät zum Frühstück zu kommen. Ungefähr zwei Minuten vorher wachte ich von selbst auf. Zwei Minuten später dudelte also mein Handy (übrigens mit irgend so einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tel Aviv | 3 Kommentare

Nachtspaziergang nach Jaffa

Ich zog also los zum „Mike’s“, um dort was zu essen und zu trinken und vielleicht Lee und seine Kumpels wieder zu treffen. Zunächst sah ich die Bande nicht, weil ich mich draußen hinsetzte (der Regen war nur ein kurzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tel Aviv | 8 Kommentare

Nachmittag am Strand

Ich machte mich strandfertig, packte ein paar Sachen in eine Plastiktüte. Ist zwar ein bisschen assig, aber erstens hatte ich nichts besseres, zweitens signalisiert das auch „hier ist nix zu klauen“. War auch nicht, weil ich nur so 17 Schekel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tel Aviv | 2 Kommentare

Sabbattag

Gestern bin ich nach meinen Schlummer-Getränken im „Mike’s“ und dem anschließenden Geblogge erste gegen 3 Uhr ins Bett gekommen. Ich wachte zwar vor acht Uhr auf, schlief aber nochmal ein, so dass ich es – ungeduscht und gegen zehn vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tel Aviv | 2 Kommentare